Integrierte Versorgung

Das Projekt „Integrierte Versorgung mit den komplementären und gesundheitsbildenden
Methoden der Freien Gesundheitsberufe" zielt darauf ab, das Angebot dieser Methoden in die ambulante Versorgung von Patienten einzubeziehen. Gesetzliche Grundlage ist der § 140 des SGB V zur Optimierung der Gesundheitsversorgung. Hier finden Sie das Konzept.

News